Suche

Waldweg am Mittag – Ein Angebot des Hochschulpfarramts


Bild: Isolde Meinhard

Ab Ende April bietet Fr. Dr. Isolde Meinhard vom Hochschulpfarramt der FAU erstmalig einen „Waldweg am Mittag“ an. Angelehnt an ihren „Weg ins Wochenende“ hat sie erstmalig ein Mittagsangebot zum medidativen Gehen im Reichswald geschaffen.

Fr. Dr. Isolde Meinhard:

„Jeden Tag eine halbe Stunde Fußweg am Stück hält gesund, erst recht, wenn sie durch eine Waldumgebung führen kann. Sie unterstützt Herz- und Kreislauffunktion, Muskelkraft und Beweglichkeit der Gelenke und eine ausgeglichene Stimmung. Menschen sind biologisch zum Gehen „gemacht“.“

Um die Wirkung zu unterstützen, gibt sie Tipps zum guten Gehen, Gehen im Atem und Gehen im Schweigen.

Bitte beachten Sie:

Aus gegebenem Anlass sind alle Termine als vorläufig zu betrachten.

Termine: bitte aktuelle Änderungen auf der Website des Hochschulpfarramts beachten
Treffpunkt: Bushalte Nikolaus-Fiebiger-Str.
Anmeldung: Bitte bis zum Dienstag Mittag davor unter isolde.meinhard@fau.de