„Nicht mit mir!“ – Schutz, Sicherheit und Abgrenzung bei Gewitterstimmung am Arbeitspletz oder drohender Überforderung

Dr. med. Hannes Strebl
(Betriebsärztlicher Dienst)

Wenn Sie sich bei „dicker Luft“ am Arbeitsplatz schon öfter gewünscht haben, sich besser schützen und abgrenzen zu können, lernen sie hier geeignete Strategien kennen, um sich einen „sicheren Ort“ zu schaffen. Darüber hinaus können Sie sich Verhaltensweisen aneignen, die es ihnen erleichtern, NEIN sagen zu sagen, wenn es nötig ist.