Suche

Arbeiten trotz Schmerzen


Bild: Colourbox

Es ist wichtig, in Gang zu bleiben: Sie müssen wegen der Rückenschmerzen nicht auf wichtige Dinge im Leben verzichten. Dazu zählt auch Ihre Arbeit. Aktiv zu bleiben lenkt Sie von Ihren Schmerzen ab und Ihr Rücken wird bei der Arbeit normalerweise nicht mehr schmerzen als zu Hause.

Sprechen Sie mit einem Arzt über Ihre Arbeit, genauso wie mit Ihrem Vorgesetzten. Machen Sie deutlich, dass Sie wieder arbeiten möchten und finden Sie gemeinsam Lösungen für mögliche anfängliche Schwierigkeiten und Probleme.

Wenn Sie länger als einen Monat zu Hause bleiben müssen, planen Sie unbedingt mit Ihrem Arzt und ihrem Vorgesetzten, wann und wie Sie am schnellsten und besten ins Berufsleben zurückkehren.

 

Quelle:

Roland, M., Waddell, G., Klaber Moffett, J., Burton, K., Main, C. (2002). The Back Book.  The best way to deal with back pain – get back active (2. Auflage). London. Deutsche Übersetzung durch P. Nilges, DRK-Schmerz-Zentrum Mainz und J. Rosenbrock.